Folge 15 – Russische Erziehung

Der Schlüsselroman zur russischen Seele stammt natürlich von Dostojewski und heißt „Verbrechen und Strafe“ und nicht etwa „Verbrechen und gewaltfreie Kommunikation“. Deswegen sind einige Methoden der alten guten russischen Erziehung in Deutschland verboten. Aber was genau machen russische Mütter und deutsche Mütter anders?! Wir schauen zurück und fragen Julia vom Podcast „Drei Jahre wach“.

2 Antworten auf „Folge 15 – Russische Erziehung“

  1. Pingback: 1concourse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.